Dienstag, 27. Juni 2017

Seid dabei | Picknick mit Bloggern & Autoren + exklusives Meet & Read mit junger Nachwuchs-Autorin

Liebe Blubberfreunde, Büchermenschen und Leseeulen,
am 15. Juli findet der nächste Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch statt, zu dem ich euch heute ganz herzlich einladen möchte. Zusammen mit dem Stuttgarter Buchhaus Wittwer habe ich mir wieder etwas ganz BESONDERES für euch einfallen lassen:

Das Buchhaus Wittwer lädt den Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch zu einem exklusiven Event ein. Wir bekommen ein Meet & Greet inkl. Lesung von und mit der Debütautorin Lea-Lina Oppermann. Sie veröffentlicht in der darauffolgenden Woche im BELTZ Verlag ihren ersten Roman

Freitag, 26. Mai 2017

Auf den Vogel gekommen & Drama mit den Lämmchen | 18.01.2017 - Teil 1 | Namibia Diary 2017


< --- 17.01.2017 - TEIL 2 - Dinner bei den Raubkatzen

Mittwoch, der 18. Januar 2017 - TEIL 1

Heute ist der erste Morgen, an dem mich das Klingeln meines Weckers aufweckt, die Tage zuvor bin ich von alleine wach geworden, doch so langsam zollt das Abenteuer Namibia seinen Tribut. Wie gewohnt gehe ich als Erste ins Bad, mache mich frisch und greife heute bewusst zu Alanas Sonnencreme, um herauszufinden, ob mein Sonnenschutz eventuell für die allergische Reaktion verantwortlich ist. Da ich gestern hundemüde und direkt nach der Dusche ins Bett gefallen bin, schnappe ich mir mein Reisetagebuch und setze mich vor die Tür, sowohl um die frische Morgenluft zu genießen als auch um die Ereignisse der letzten Tage festzuhalten. Schon bald leistet mir Alana Gesellschaft und wir beobachten zwei quirlige Streifenhörnchen, die sich vor unserem Bungalow über Stock und Stein jagen. 

Dienstag, 23. Mai 2017

Ewig Dein | Janet Clark | Rezension





· Titel: Ewig Dein - Deathline
· Autorin: Janet Clark
· Medium: Hardcover (400 Seiten)
· Verlag: cbj Verlag (März 2017)
· ISBN: 978-3-570-17366-4
· Genre: Jugendbuch, Mystery (ab 13 Jahren)
· Preis: 16,99 Euro




K U R Z B E S C H R E I B U N G

Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.
Als sie sich im Jahr nach ihrem 16. Geburtstag in die langen Ferien stürzt, ahnt Josie noch nicht, dass eben jener Sommer vor ihr liegt, der ihr Schicksal bestimmen wird. Niemand würde schließlich vermuten, dass die idyllische Pferderanch ihrer Familie einmal Schauplatz mysteriöser Ereignisse werden könnte. Doch Josie muss erkennen, dass dieser Schein trügt, als sie den faszinierenden Ray kennenlernt. Denn ihre große Liebe trägt ein Geheimnis mit sich herum, das Josies Welt in große Gefahr bringen könnte.
Und so muss Josie sich entscheiden. Auch wenn der Preis dafür vielleicht ihre Liebe ist ...
Textquelle: cbj Verlag

Freitag, 19. Mai 2017

Dinner bei den Raubkatzen | 17.01.2017 | Namibia Diary 2017

< ---- 17.01.2017 - TEIL 1 - Autopanne im afrikanischen Busch

Dienstag, der 17. Januar 2017 - TEIL 2

Eine kurze Zeit blicken wir unserem gefiederten Freund hinterher, dann schleppen wir uns in unseren Bungalow. Es ist so heiß und wir sind stehend KO. Endlich können wir unter die Dusche springen – eine Wohltat. Obwohl wir uns alle nur kurz abduschen, dauert dieser Prozess doch ein Weilchen. Ich bin die letzte in der Runde und als ich erfrischt aus dem Badezimmer in den Wohnbereich trete, schlafen die anderen zwei Mädels bereits. Da es schon nach 15:00 Uhr ist und ich nicht auf meinen Kaffee verzichten möchte, schnappe ich mir mein Buch und mache mich auf den Weg zur Terrasse. Ich muss gestehen, dass es ein bisschen Überwindung kostet, mich nicht auch ins Bett zu legen, doch die kalte Dusche war ein guter Anfang und der Becher Kaffee sollte ebenfalls dazu beitragen, dass ich mich in Kürze wieder fit fühle.

Dienstag, 16. Mai 2017

You are wanted | Arno Strobel meets Matthias Schweighöfer | Rezension




· Titel: You are wanted
· Autor: Arno Strobel
· Medium: Taschenbuch (270 Seiten)
· Verlag: Edition M (März 2017)
· ISBN: 978-1477824160
· Genre: Action Thriller, Buch zur Serie
· Preis: 9,99 Euro




K U R Z B E S C H R E I B U N G

Lukas Franke ist Projektmanager in einem Berliner Kongresszentrum. Er wird Opfer eines mysteriösen Hacker-Angriffs, der scheinbar zufällig seinen beruflichen Erfolg und sein privates Glück in Gefahr bringt – denn er findet sich im Zentrum von Ereignissen wieder, die ihn nicht nur seine Familie, sondern auch sein Leben kosten könnten.
Textquelle: amazon.de

Montag, 1. Mai 2017

Autopanne im afrikanischen Busch | 17.01.2017 | Namibia Diary 2017

< ---- 16.01.2017 - Nachts im afrikanischen Busch

Dienstag, der 17. Januar 2017
Okutala Etosha Lodge
Es dämmert, als ich nach einer gefühlt sehr kurzen Nacht aufwache. Ich schaue mich um und muss schmunzeln, als ich, nah an unserer Feuerstelle, zwei Hasen hoppeln sehe. Die Mädels schlafen noch, sodass ich mich leise aus meinem klammen Schlafsack schäle. Das Trampolin, die Rucksäcke – alles ist feucht. Ob es heute Nacht doch noch ein bisschen getröpfelt hat oder ist das der Morgentau? In meinen Pulli gekuschelt setze ich mich auf die Veranda mit Blick aufs Wasserloch und beobachte eine kleine Gruppe Gnus mit ihrem Nachwuchs.
Guten Morgen Namibia, guten Morgen Okutala!